CBD Öl als Hilfe bei der Raucherentwöhnung

20.04.2022 |

Obwohl jeder weiß, dass Rauchen eine absolut sinnlose Angewohnheit ist, die die Gesundheit belasten kann und das Risiko für zahlreiche Krankheiten erhöht, ist es für viele Raucher ein großes Problem, sich diese Sucht abzugewöhnen. Man kann sehr schnell nach den Glimmstängeln süchtig werden und obwohl für den Weg aus der Sucht viele Hilfsmittel angepriesen werden, wie beispielsweise Hypnose, jede Menge Bücher, Seminare und das eine oder andere Wundermittelchen, bringen diese meist wenig bis gar keinen Erfolg. Studien, die sich mit der möglichen Wirkung von CBD bei Suchtkrankheiten befasst haben, geben Hoffnung darauf, dass das Cannabidiol tatsächlich eine wirkungsvolle Unterstützung beim Rauchstopp sein könnte.

Teufelskreis Rauchen

Die Wirkung von Nikotin ist ein entscheidender Grund, warum man überhaupt raucht und abhängig wird. Es bindet an die Nikotinrezeptoren in jenem Hirnbereich (VTA), in dem die positiven Gefühle entstehen. Außerdem steigt der Dopaminspiegel und weckt ein zwingendes Verlangen. Auf diese Weise gewöhnt sich der Körper an das Nikotin und bildet immer mehr Rezeptoren und dadurch ist immer mehr Nikotin notwendig, um die gewünschte Wirkung zu erzielen oder um die bereits bestehenden Symptome des Entzugs zu unterdrücken. Mit der Zeit wird das Rauchen häufig mit bestimmten Situationen verankert (die Zigarette zum Morgenkaffee, nach dem Essen, ….)

Wirkungsweise von CBD bei der Raucherentwöhnung

Empirischen Erkenntnissen zur Folge kann CBD durch die Interaktion mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System auch die Nikotin-Abhängigkeit und das damit verbundene Rauchverlangen bei aktiven Rauchern deutlich senken, indem die Dopaminausschüttung gehemmt wird. Gleichzeitig sinkt auch das Verlangen nach Nikotin, was wiederum den Zigaretten-Konsum verringert.

CBD ist zwar kein Wundermittel, um von der Zigarettensucht loszukommen, es konnte aber in klinischen Studien festgestellt werden, dass CBD sowohl den Suchtdruck als auch die Entzugserscheinungen verringern könnte, indem es den Körper dabei unterstützt, ruhig und entspannt zu bleiben. Das Cannabidiol kann dabei helfen, die typischen Symptome des Raucherentzuges – wie beispielsweise Stimmungsschwankungen, Stress, Schlafstörungen und Unruhe – zu verringern und so das Wohlbefinden steigern.

×
Erfahrungen & Bewertungen zu Alphaplant Distribution GmbH